Bauanleitung HMF – günstiger filtern geht nicht

Mit der freundlichen Genehmigung von Jörn Carstens durfte ich seine Bauanleitung des Hamburger Mattenfilters auf meiner Webseite veröffentlichen.

Wer auf der Suche nach einer simplen und günstigen Filter alternative  ist, sollte sich die Funktionsweise des HMFs genauer ansehen. Die Bauanleitung von Herr Carstens kann man jetzt auch hier unter Workshop nachlesen.

Dennerle – Neues Filterset für Nano´s

Bei Dennerle gibt es ein neues Filter Dreiergespann für die Nano Aquaristik. Als erstes möchte ich den Nano External Skimfilter vorstellen.

Der Nano External Skimfilter

Der Rucksackfilter ist primär für Nano Aquarien bis etwa 60L und wird entweder als Rucksackfilter (außerhalb des Aquariums anhängbar) oder als Standart Externer Filter (Topffilter) angeboten. Einzelheiten hierfür kann man hier auf der Dennerle Webseite erfahren.

Um aus dem Dreiergespann auch ein Dreiergespann zu machen wird der „External“ von Dennerle um zwei weitere Innenfilter ergänzt, den Nano Eckfilter und den Nano Eckfilter XL.

Wie der Name es schon vermuten lässt handelt es sich um Eck Innenfilter (wer hätte das Gedacht 😉 ) in einer Großen und einer Kleinen Variante. Der Nicht XL ist für Aquarien bis 40L geeignet und der XL für bis zu 60L. Besonderheiten gibt es bei diesen Filtern eigentlich nicht, wer mehr über diesen Filter erfahren will kann sich hier informieren.

Die Preise liegen für den „External“ bei etwa 70€, bei dem XL bei ewta 30€ und der NON-XL ist für etwa 20€ zu haben. Bei Zoo Royal werden alle Filter Momentan Reduziert angeboten. Leider habe ich bei Zoo Royal noch nichts bestellt und kann deswegen auch nichts zu diesem Händler sagen.

Düngerzugabe abhängig von der Filterleistung?

leicht verblassend

Hallo,

vor knapp zwei Monaten habe ich einen „spektakulären“ 😉 Selbstversuch gestartet. Ich wollte wissen ob ein relativ Stark Besetztes Becken (Diskus) auch ohne einen Handelsüblichen Aquarien Pflanzendünger auskommt. Hier habe ich meinen Versuch Dokumentiert. Damals noch mit meinen Überforderten Außenfilter Eheim e2078. Da der FIlter an  seinem Limit arbeitet, was Filterleistung und Filtervolumen angeht, entschied ich mich für einen neuen Größeren Filter. Der Eheim 2080 wurde auserwählt. Er kann fast doppelt soviel Fitltermaterial in sich aufnehmen, nämlich 14,5 Liter anstatt 8,6.

Eheim 2080 und Eheim e2078

Damals funktionierte noch alles Super (was ohne Düngerzugabe angeht), nach etwa einen Monat Großfilter im Einsatz konnte ich folgende 2 Eigenschaften Feststellen.

  1. Der Filter macht das Wasser tatsächlich klarer.
  2. Der Algenwuchs stellte sich ein, oder wurde zumindest stark eingeschränkt in seinem Wachstum.
  3. Die Pflanzen haben ihren Wachstum aber auch stark eingeschränkt und zeigen teilweise Mangelerscheinung in Form von gelben Blätter.

Damit stellt sich mir die Frage ob die Nährstoffe abhängig von der Verwendeten Filterart bzw. Filtergröße abhängig ist. Ich denke schon.